You are here: Home // Allgemein

Rückläufige Insolvenzzahlen in Deutschland

Die nach der Überwindung der Finanzkrise erfolgte Erholung der Konjunktur in Deutschland schlägt sich auch bei den Insolvenzzahlen nieder. Die letzte Steigerung gegenüber dem Vorjahr gab es im Jahr 2010. Seitdem sanken die Zahlen kontinuierlich bis in die erste Jahreshälfte 2013. Ob dies auch für das Gesamtjahr gelten wird, bleibt allerdings abzuwarten.  Read More →

Wie aus Altgold Geld wird – Verkauf und Ankauf

Gold ist seit tausenden von Jahren eines der wertvollsten Güter der Menschheit und gilt auch in Zeiten von Währungskrisen als stabile Anlageform. Insbesondere in den letzten Jahren hat sich der Goldpreis mehr als verdoppelt, was viele Menschen dazu veranlasst, ihr Altgold zu Geld zu machen. Wie sich der alte Goldschmuck in bares Geld verwandeln lässt, erfahren Sie hier.  Read More →

Bezahlen im Internet – diese Möglichkeiten gibt es

Die Bezahlung von Waren im Internet ist seit jeher ein großes Thema, denn überall wo man seine Bankdaten angibt, entsteht auch das Risiko ausspioniert zu werden. Sichere Bezahlsysteme ermöglichen es dem Kunden, seine Daten weitgehend geheim zu halten, und trotzdem auf vielen Webseiten risikofrei einzukaufen.  Read More →

Attraktive Einstiegschancen in den Immobilienmarkt für Privatanleger bei der Sparda-Bank Hamburg

Die Sparda Bank Hamburg genießt bei ihren Kunden größtes Vertrauen und auch in der Beliebtheitsskala der deutschen Sparda Banken steht die Hamburger Einrichtung ganz oben auf der Liste. Bereits seit 1903 liegt der Focus auf dem privaten Kunden. Die Sparda Bank Hamburg als größte Genossenschaftsbank im norddeutschen Geschäftsraum, mit über 293.000 Kunden und einer Bilanzsumme von ca. 3,1 Mrd.... 

Unternehmensanleihen als Alternative zu Staatspapieren

Alle Anleihen sind Wertpapiere, die fest verzinst werden und die Auswahl dieser Anleihen ist groß. Wer Geld anlegen will, der hat die Wahl zwischen: -         Staatsanleihen -         Unternehmensanleihen -         Pfandbriefen -         Kommunalobligationen -         Industrieanleihen -         Optionsanleihen  Read More →

Finanzierungsmöglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung

Um beruflich am Ball zu bleiben ist es entscheidend, regelmäßig und kontinuierlich an entsprechenden Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen. Das gilt grundsätzlich für alle Berufe – ganz gleich welcher Status und ganz gleich in welcher Branche. Der hochdotierte Manager im Day Trading muss sich ebenso weiterbilden, wie der Naturfreund, der Berufe rund um den Garten gewählt hat.  Read More →

Finanzielle Rücklagen für Kindermöbel aufbauen

Wenn man Kinder hat, ist es von Nöten, dass man immer ausreichende finanzielle Rücklagen hat. Denn auch, wenn man im Voraus alles so schön ausgerechnet hat und meint, dass diesen Monat finanziell alles gut geht, passiert es immer wieder, dass unvorhergesehene Ausgaben das Konto belasten. Es sollte also, wann immer es möglich ist, Geld zur Seite gelegt werden. Man kann nicht zu viel Geld sparen... 

Ursachen und Auswirkungen der Finanzkrise in Deutschland

Die Ursachen der Finanzkrise in Deutschland nahmen ihren Anfang schon lange, bevor die meisten Menschen eine Finanzkrise auch nur kommen sahen. Begonnen hatte alles mit der großzügigen Kreditvergabe an finanzschwache Kreditnehmer in den USA. Trotz geringer Bonität gewährten die US-Banken ihren Kunden einen Hauskredit. Die Immobilienpreise stiegen aufgrund der hohen Nachfrage an, es wurden noch... 

Griechenland-Pleite: Dax rutscht zeitweise unter 5.000 Zähler

Der deutsche Aktienindex ist aufgrund verstärkter Sorgen um die EU-Zone auf ein neues Tief gefallen. Es ging über drei Prozent nach unten zeitweise wurde eine Marke von 5000 Punkten erreicht, ehe er sich wieder ein wenig erholte. Neben dem Dax verloren auch der MDax und TecDax massiv an Wert, ebenso die Börsenplätze in London und Mailand. Zahlreiche Aktienkurse von Bankinstituten rutschten teils... 

Ex-Vorstände der Sachsen LB werden angeklagt

Die einstigen Vorstände der Landesbank Sachsen müssen sich nun zum ersten Mal seit dem Beinahekollaps im Jahr 2007 vor dem Gericht verantworten. Laut Informationen des Nachrichtenmagazins Spiegel erhebt die Leipziger Staatsanwaltschaft Anklage gegen die einstigen Vorstände Hans-Jürgen Klumpp, Rainer Fuchs sowie Michael Weiss. Ihnen wird aufgrund einer falschen Darstellung der Jahresabschlüsse...