You are here: Home // Allgemein // Wie aus Altgold Geld wird – Verkauf und Ankauf

Wie aus Altgold Geld wird – Verkauf und Ankauf

Gold ist seit tausenden von Jahren eines der wertvollsten Güter der Menschheit und gilt auch in Zeiten von Währungskrisen als stabile Anlageform. Insbesondere in den letzten Jahren hat sich der Goldpreis mehr als verdoppelt, was viele Menschen dazu veranlasst, ihr Altgold zu Geld zu machen. Wie sich der alte Goldschmuck in bares Geld verwandeln lässt, erfahren Sie hier.

Nicht alles, was Gold ankauft, glänzt auch – Schützen Sie sich vor dubiosen Händlern
Naturgegeben gehört das Element Gold zu den seltenen Materialien auf unserem Planeten und die Erschließung neuer Lagerstätten gestaltet sich immer aufwändiger, was den Goldpreis unweigerlich in die Höhe treibt. Dieser Umstand wirkt sich entsprechend auf die Altgoldnachfrage aus und viele Menschen sehen sich veranlasst, ihren eingelagerten Goldschmuck in den Verkauf zu geben. Doch hier ist Vorsicht geboten, denn die Marktsituation holt viele schwarze Schafe an die Oberfläche, die hauptsächlich Ihren eigenen Profit im Sinn haben. Damit Sie nicht auf dubiose Anbieter reinfallen, sollten Sie in jedem Fall mehrere Händler befragen und sich vorab über den Wert informieren.

So verwandeln Sie Ihr Gold in Geld
Der ungefähre Wert eines Schmuckstückes lässt sich einfach abschätzen, dafür brauchen Sie lediglich eine Waage, eine Lupe und einen Taschenrechner. Goldschmuck ist mit einem dreistelligen Stempel gekennzeichnet, der den Goldgehalt in Prozent angibt. Die Zahl “750″ steht so beispielsweise für einen Feingoldanteil von 75%. Multipliziert man 0,75 mit dem Gesamtgewicht, erhält man den Feingoldanteil in Gramm. Dieser ergibt wiederum, multipliziert mit dem aktuellen Marktpreis, den Materialwert. Einen Goldankauf finden Sie in der Regel bereits in jeder Stadt, oftmals gibt es gleich mehrere Geschäfte in relativer Nähe zueinander. Auch im Internet gibt es mittlerweile Händler für Altgold, hier sollte aber immer auf Transparenz und Seriosität geachtet werden. In jedem Fall lohnt es sich, Angebote zu vergleichen.

Fazit
Der Goldpreis steigt seit Jahren stetig und ein Abfall ist in Zukunft mehr als unwahrscheinlich. Die Wertstabilität des Edelmetalls sorgt für einen wahren Boom an Goldankäufern und bei Privatleuten, die ihren Schmuck in den Verkauf geben wollen. Wer bereits im Vorfeld einen Wert bestimmt und Angebote vergleicht, hat gute Chancen, sein Altgold gewinnbringend loszuwerden, wie beispielsweise bei Goldankauf Haeger.

comment closed